Mitgliedschaft

Spielregeln

Tauschen Grundsätzliches

Der Tauschring versteht sich als erweiterte Nachbarschaftshilfe. Unter den Mitgliedern werden Dienstleistungen und Waren getauscht, die in der Marktzeitung angeboten oder gesucht werden können.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich auf den Tauschringtreffen immer wieder persönliche Kontakte ergeben, die ganz neue Tauschgeschäfte in unterschiedlichen Bereichen ermöglichen. Daher ist die Teilnahme an den Treffen (Brunch, Cafe, Offener Treff) nicht nur gut für Deine persönlichen Kontakte, sondern auch gut fürs Tauschgeschäft.

Beim Tauschen bekommt die/der "Gebende" Talente gutgeschrieben und die/der "Nehmende" gibt Talente ab.

TALENTE, unsere Tausch -"Währung"

Ein Talent ist die Verrechnungseinheit unseres Tauschrings. Wir arbeiten mit einer reinen Zeit-gegen-Zeit-Währung.

Jede Tätigkeit ist gleich viel wert.

Für 1 Stunde werden 12 Talente gutgeschrieben.

Sofern es nicht im Voraus anders vereinbart worden ist, werden Material- und Fahrtkosten zu einem Tauschvorgang in Euro erstattet. Als Richtwert für die Fahrtkosten gilt dabei 30 ct pro gefahrenem Kilometer.

Falls Material- oder Fahrtkosten in Talenten abgerechnet werden, empfehlen wir als Richtwert 1 TALENT = 1 Euro.

Nach einem Tausch werden die Talente möglichst zeitnah gebucht. Mitglieder, die einen Zugang zu unserem Online-Buchungssystem "tauschen-ohne-geld" (ToG) haben, buchen alle Talente, die von ihrem Konto "abgebucht" werden, selbst. Mitglieder, die keinen Zugang zu ToG haben, geben eine Meldung per Tauschbeleg, Mail oder Brief an die Buchungsstelle ab.

Talente vom Konto der Allgemeinheit müssen von dem/derjenigen, der/die die Leistung erbracht hat, selbständig angemeldet werden. Dieses soll zeitnah zum Anlass geschehen. Spätestens acht Wochen nach Erhalt der Jahres-Tauschübersicht beim jeweiligen Sommerfest erlischt ein eventuell davor liegender Anspruch.

Mitgliedsgebühr: wofür bezahle ich?

Ganz ohne Euro geht es doch nicht, da wir im Schreibwarengeschäft und auf der Post nicht mit Talenten bezahlen können.

Der Jahresbeitrag von 10 € ist bei Eintritt fällig, danach jeweils zu Jahresbeginn. Wer die Marktzeitung per Post bekommen möchte, zahlt zusätzlich zum Jahresbeitrag 5 € für den Postversand.

Wer bis Mitte des Jahres eintritt, zahlt für das Eintrittsjahr den vollen Jahresbeitrag, wer in der zweiten Jahreshälfte eintritt, den halben. Wer im Dezember dazukommt, zahlt für das Eintrittsjahr keinen Beitrag mehr, sondern im Januar des nächsten Jahres für das neue Jahr.

Weiterhin werden pro Jahr und Teilnehmer/in 36 Talente abgebucht. Diese Talente werden für Leistungen verwendet, die für die Tauschringgemeinschaft erbracht werden.

Weiteres

Alle 2-3 Monate erscheint eine neue Ausgabe der Marktzeitung, in der alle Tauschgesuche und -angebote aufgenommen werden. Die Einträge in der Marktzeitung sind kostenfrei. Es ist wichtig, dass die Einträge aktuell und aussagekräftig sind, wofür jede/r selber zu sorgen hat.

Zwischen den Tauschring-Treffen liegt die Organisation bei der Kerngruppe. Kerngruppentreffen sind offen für alle Teilnehmer/innen und alle, die bei einem Kerngruppentreffen dabei sind, sind Teil dieser Kerngruppe. Manche sind regelmäßig dabei, andere kommen bei bestimmten Themen.

Termine und Orte der Treffen werden in der Marktzeitung, auf der Web-Seite, und in der Yahoo-Plattform, sowie in der regionalen Presse bekannt gegeben.

Das Gemeinschaftskonto wird jährlich offen gelegt. Zu diesem Zeitpunkt bekommt auch jede/r eine Übersicht über die eigenen Tauschvorgänge.

Der Talentestand der Mitglieder wird regelmäßig veröffentlicht.

Minusstände auf dem Gemeinschaftskonto werden jährlich über die monatlichen Verwaltungsgebühren ausgeglichen.

Die auf den Konten verbuchten Werte stellen moralische Guthaben und Verpflichtungen dar. Sie sind ein Versprechen auf eine Gegenleistung und können nicht in Euro eingefordert bzw. ausgeglichen werden. Beim Umzug in eine andere Stadt ist es möglich, die Tauschring-Mitgliedschaft samt Kontostand in einen anderen Tauschring zu transferieren.

Der Hunsrücker TALENTE -Tauschring übernimmt keine Haftung und keine Garantie für Wert oder Qualität der getauschten Waren und Dienstleistungen. Die Verantwortlichkeit für den Tausch liegt bei den Tauschpartner/innen.

Für die Begleichung evtl. Ansprüche des Finanzamtes ist jede/r selbst verantwortlich.

Copyright © 2018 Talente Tauschring Hunsrück
LG EP